Kurzworkshops

Kurzworkshops

Die Workshops vermitteln auf kompakte Art und Weise Inhalte, gezielte Impulse und konkrete Handlungsansätze für Ihren beruflichen Alltag. Lassen Sie sich inspirieren!

Illus BW4_orange

 

„Stressbewältigung und Entspannung“

Stärkung der alltäglichen Stresskompetenz

Stress kommt schleichend und wird nicht selten zur täglichen Gewohnheit. 80% aller Deutschen fühlen sich chronisch gestresst. Kinder, Haushalt, Karriere, aber auch die eigenen Eltern, die immer mehr Hilfe brauchen – das alles ist für viele Menschen bei gleichzeitig ständiger Erreichbarkeit nur schwer zu managen.

In diesem Kurzworkshop geht es darum herauszuarbeiten, was Ihre persönlichen Stressquellen sind und wie jeder individuell positiv darauf einwirken kann. Es werden Strategien aufgezeigt, die es Ihnen erlauben, schneller zu sich selbst zu kommen und zu lernen sich abgrenzen. Hierzu werden Sie u.a. Übungen zur Eigenwahrnehmung und zur Achtsamkeit kennenlernen, die Sie konkret in Ihren privaten und beruflichen Alltag integrieren können. Sie erhalten gezielte Impulse, um in belastenden Situationen leistungsfähig und vor allem gesund zu bleiben.

Referentin: Maria Vaske, Systemische Gesundheitsmanagerin
Termin:      Mittwoch, 29.03.2017, 17.30 Uhr bis 20.30 Uhr
Kosten:      40,- € (inkl. Snacks und Getränke)

 

„Work-Life-Balance“

Im Spannungsfeld zwischen Berufs- und Privatleben

„Dafür habe ich im Moment leider keine Zeit!“ – Wie oft haben wir diesen Satz schon gehört oder selbst gebraucht? Viele Menschen haben den Eindruck, dass bei ihnen das Verhältnis zwischen Berufs- und Privatleben außer Balance geraten ist. Und dennoch kann die Antwort auf den Tempo-Trend nicht allein „Entschleunigung“ lauten. Vielmehr kommt es auf ein Gleichgewicht zwischen Ruhe und Aktion, Arbeitsanforderungen und private Wünschen, persönliche Lebensziele und gelebter Realität an.

In diesem Kurzworkshop soll das Modell der „Work-Life-Balance“ vorgestellt und für konkrete Übungen zur Analyse Ihrer persönlichen Lebenssituation genutzt werden. Ein Selbsttest, der in diesem Workshop zum Einsatz kommt, bietet Ihnen neben der Möglichkeit einer differenzierten Einschätzung Ihrer Verhaltenstendenzen ebenso das Aufzeigen von Veränderungsmöglichkeiten.

Referentin: Corinna Höffer-Humpert
Termin:      Mittwoch, 30.08.2017, 17.30 Uhr bis 20.30 Uhr
Kosten:      40,- € (inkl. Snacks und Getränke)

 

„Arbeit mit Teams“

Methodenwerkstatt zum kreativen Umgang mit Teams

Was können Sie als Führungskraft tun, um Teammeetings abwechslungsreicher, lebendiger und letztendlich auch effektiver zu gestalten? Oft herrscht eine abgedroschene „Darüber-Reden-Kultur“ vor; Sitzungen und Besprechungen sind langweilig und wenig zielführend.

In diesem Kurzworkshop lernen Sie eine Vielzahl von abwechslungsreichen, kreativen und inspirierenden Methoden für Ihren Führungsalltag kennen. Dabei sind Methoden nichts anderes als Strukturierungshilfen und Gestaltungselemente, die Sie ritualisierend einsetzen können. Folgende Phasen bzw. Settings werden bei der Auswahl der Methoden besonders berücksichtigt:

  • Kooperation aufbauen / Anfänge gestalten
  • Ziele / Visionen entwickeln
  • Entscheidungen finden
  • Zusammenarbeit stärken
  • Abschlüsse gestalten

Ich möchte Sie einladen zum Experimentieren und Erkunden. Die Bereitschaft, die im Workshop vorgestellten Methoden aktiv mitzugestalten, wird vorausgesetzt.

Referentin:  Corinna Höffer-Humpert
Termin:       Mittwoch, 29.11.2017, 17.30 Uhr bis 20.30 Uhr
Kosten:       40,- € (inkl. Snacks und Getränke)

 

Die Anzahl der TeilnehmerInnen für die Workshops ist begrenzt. Anmeldungen zu den Kurzworkshops bitte formlos schriftlich oder über das Kontaktformular!

Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Beratungspraxis Wedemark zur Kenntnis genommen haben und bestätigen.
Bitte geben Sie eine Telefonnummer an, unter der wir Sie bei Änderungen auch kurzfristig erreichen können.